Haartransplantation – Augenbrauen, Bart und auf Narben

Unsere Fachärzte führen die Haarwiederherstellung der Augenbrauen, Barthaar und auf Narben durch.

Augenbrauen – Haartransplantation

Für die Augenbrauentransplantation nutzen wir in der Kosmed-Klinik das Verfahren der Einzelhaartransplantation.

Ihr Operateur benötigt für die Augenbrauentransplantation einen hochentwickelten ästhetischen Sinn: die Haarlinie der Brauen muss millimetergenau sitzen, damit Ihr Gesicht durch die Augenbrauentransplantation die bestmögliche Betonung erfährt. Auch in der Dicke muss die Brauenlinie gut proportioniert sein.

Eine ausführliche Untersuchung und Beratung ist bei der Kosmed-Klinik darum ebenso selbstverständlich wie die gemeinsame Festlegung aller Behandlungsschritte.

Augenbrauen Transplantationen

Die wichtigsten Eckpunkte zur Haartransplantation für die Augenbrauen:

  • Wir entnehmen einzelne Haarfollikel an Ihrem Hinterkopf oder in anderen geeigneten Regionen Ihres Körpers.
  • Zur Gewinnung der Spenderhaare nutzen wir eine extradünne Hohlnadel. Sie besitzt einen Durchmesser von weniger als einem Millimeter.
  • Nach gründlicher Prüfung auf ihre Eignung setzen wir die Haare Stück für Stück in Ihrer Augenbrauenregion wieder ein. So können wir Ihre Brauen verdichten oder ganz neu aufbauen.
  • Beim Einpflanzen achten wir besonders auf Wuchsrichtung und Dichte des Haarwuchses.
  • Die Narbenbildung bei der Augenbrauentransplantation ist so gering, dass sie praktisch unsichtbar bleibt.
  • Die verpflanzten Haare fallen aufgrund der Beanspruchung durch die Verpflanzung nach einiger Zeit zunächst aus. Binnen kurzem wachsen die meisten in aller Regel nach.
  • Nach vier bis fünf Monaten nachgewachsene Haare bleiben normalerweise lebenslang an ihrem neuen Standort erhalten.

In manchen Fällen sind Körper- oder Barthaare für die Augenbrauentransplantation am besten geeignet. Sie sind den vorhandenen Brauenhaaren in Wuchsverhalten und Beschaffenheit oft am ähnlichsten. Eine genaue Untersuchung hilft unseren erfahrenen Ärztinnenbei der Auswahl der Spenderhaare.

Vor der Augenbrauen-Transplantation wird die Haut in den Behandlungszonen örtlich betäubt. So spüren Sie von der Behandlung normalerweise nur wenig. Eine Haartransplantation für die Augenbrauen findet ambulant statt, nach der Behandlung können Sie direkt wieder nach Hause gehen.

Die Anzahl der zu verpflanzenden Haare und die damit verbundenen Kosten richten sich nach dem Auffüllbedarf. Üblicherweise dauert die gesamte Augenbrauentransplantation einige Stunden. Während der Behandlung haben Sie die Möglichkeit Musik zu hören, Filme zu schauen oder zu lesen. Nach der Augenbrauentransplantation sollten Sie die Behandlungsbereiche selbstverständlich noch ein wenig schonen. Näheres erklärt Ihnen der behandelnde Arzt ausführlich.

Bart – Haartransplantation

Eine Barthaartransplantation ist eine Form der Eigenhaartransplantation, die die Möglichkeit darstellt, lückenhaften oder gänzlich fehlenden Bartwuchs zu korrigieren. Wie bei der klassischen Haartransplantation werden Haare aus dem Bereich des Hinterkopfes entnommen, präpariert und schließlich im Gesicht wieder eingepflanzt. Auf diese Weise können Lücken im Bart, leichte Behaarung an den Wangen und sogar ein ganzer Bart aufgefüllt werden. Nach dem Einpflanzen von Eigenhaar, wächst das Haar lebenslang nach und kann somit lichten Bartwuchs dauerhaft beheben.

Narben – Haartransplantation

Narben im Bereich von behaarten Arealen sind  durch den fehlenden Haarbesatz meist sehr auffällig.
Hier kann eine Haartransplantation mit der FUE-Technik diesen Defekt wunderbar verdecken.

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Haarexpertinnen.
Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zu unserer Behandlung Haartransplantation finden Sie auch auf unseren Seiten www.kosmed-klinik.de

Haartransplantation Hamburg Kiel

Haartransplantation

Die Haartransplantation ist die verbreitetste Methode der chirurgischen Haarwiederherstellung. In den meisten Fällen wird Haarausfall durch die erblich bedingte androgenetische Alopezie (AGA) verursacht, die sowohl bei Männern als auch bei Frauen auftreten kann. Mehr lesen

Scalp Micro Pigmentation

Kopfhaut Pigmentierung

Die Pigmentierung der Kopfhaut kann das Aussehen von dickerem Haar, einen Haaransatz oder sogar eine komplette Kopfbedeckung erzeugen, um einen „rasierten Look“ zu erzielen. Die Behandlung kann auch mit einer Haartransplantation kombiniert werden, um das Ergebnis zu optimieren. Mehr lesen

Hair-Diagnostic - Haarsprechstunde

Haardiagnostik

Während androgenetische Alopezie (AGA) die häufigste Ursache für Haarausfall bei Männern und Frauen ist, kann Haarausfall auch auf eine Reihe anderer Erkrankungen zurückzuführen sein. Diese Zustände werden möglicherweise erst erkannt, wenn sie von einem Facharzt für Haarwiederherstellung diagnostiziert wurden. Mehr lesen

Scroll to Top