Fakten über Haare

In unserer modernen Welt spielt die Kopfbehaarung vor allem im sozialen Umfeld eine wichtige Rolle. Gepflegtes Haar ist sowohl im Privat- als auch im Berufsleben ein wichtiger Faktor, der zu einem gesunden Selbstbewusstsein beiträgt.

Der menschliche Körper weist ca. 5 Millionen Haarfollikel auf, von denen sich bei Menschen, die nicht von Haarausfall betroffen sind, 100.000 bis 150.000 auf dem Kopf befinden.

Die Anzahl der Haarfollikel auf dem Kopf hängt von der Haarfarbe ab:
Hellhaarige haben die meisten, Braunhaarige etwas weniger und Rothaarige die wenigsten Haarfollikel.