HAARTRANSPLANTATIONS - ZENTRUM

Barthaar- und Augenbrauen

Wir haben erfahrene, spezialisierte Ärzte

Schöne Haare sorgen dafür, dass Sie sich gut fühlen!

Unser Team

Unter der Leitung der Ärztinnen Dr. Hanieh Erdmann, Elham Hakhamaneshi ("Dr.Elly") und Madiha Mahmood hat unser Team leidenschaftlicher Haar-Ärzte bereits über 5.000 Haartransplantationen erfolgreich durchgeführt.

Unsere Fachärzte für Haartransplantation betreiben wissenschaftliche Aktivitäten in der Haarforschung, sind internationale Haarforscherin, Mitglied der International Society of Hair Restoration Surgery (ISHRS), des American Board of Hair Restoration Surgery (ABHRS) und der EHRS (European Hair Research Society)und sehr gefragte Expertinnen auf dem Gebiet der Haarmedizin auf vielen internationalen Kongressen.

Unser Team behandelt seit vielen Jahren nahezu täglich Haartransplantationen, zumeist nach der FUE-Methode.

Dr.med. Hanieh Erdmann - Haartransplantation
Dr.med. Hanieh Erdmann
Ärztin Madiha Mahmood - Hair Transplant Center
Ärztin Madiha Mahmood
Elham Hakhamaneshi (Dr.Elly) - Haartransplantation
Ärztin Elham Hakhamaneshi ("Dr.Elly")

Neben der Haartransplantation mit der FUE-Methode führen unsere Spezialisten auch Barthaar- und Augenbrauentransplantationen durch. Wir bieten auch Haartransplantationen auf vernarbter Haut sowie das PRP-Verfahren an. Bei Patienten mit unzureichender Spenderfläche ist eine Körperhaartransplantation mit Brusthaar möglich.

Wir legen besonderen Wert auf eine personalisierte Behandlung des Patienten, um ein optimales Ergebnis und ein natürliches Erscheinungsbild zu erzielen. Unser Team ist immer an der Seite des Patienten, von der Beratung über die eigentliche Haartransplantation bis hin zu Nachuntersuchungen. Unsere Ärzte werden bei der Behandlung von unserem erfahrenen und hochspezialisierten Team unterstützt.

Die Ärztinnen Dr. Hanieh Erdmann, Elham Hakhamaneshi und Madiha Mahmood sind Mitglieder der „European Hair Research Society“ (www.EHRS.org), der „International Society of Hair Restoration Surgery“ (www.ISHRS.org) und des „American Board of Hair Restoration“ Chirurgie “(ABHRS).

Scroll to Top